Wellness-Massagen


ANGEBOT :

Mobilisation

Die Füße werden täglich gebraucht/verbraucht. Ihnen etwas Zuwendung zukommen lassen, hört bei vielen mit dem Eincremen der Füße auf (wenn dies überpaupt praktiziert wird).

MIt einer Mobilisation werden die Gelenke an den Füßen angesprochen. Es kommt wieder etwas Bewegung hinein. Leichte Schmerzen, wie z.B. in dem Gelenk des hallux valgus können dadurch genommen werden. Probieren Sie es aus. Sie werden überrascht sein, wie Dankbar Ihre Füße sind.



ALOHA....

...die hawaiianische Art, jemanden Willkommen zu heißen.

Wellness-Massagen sind zwar eher die Leicht Art der Massage, aber nicht weniger Effektiv, wie medizinische Massagen. Mit leichteren Griffen, viel Wäre, guten Düften und einer kleineren Lichtquelle werden Sie zunächst einmal in eine Entspannungsphase geschickt, die danach durch die Massagen noch erhöht wird.

Der Zweck - die Entspannung - hilft Ihnen, nicht nur für eine kurze Zeit abzutauchen, Sie legen auch automatisch Verspannungen ab. Versuchen Sie doch mal, dass Richtige für sich selber zu finden. Vergessen Sie dabei niemals, dass Ihr Wohlbefinden ganz oben auf der Gesundheitsliste stehen sollte.

Bei der klassischen Massage arbeitet der Masseur mit den Händen, Griffe die z.B. knetten und streichen. Die Lomi-Lomi ist eine hawaiianische Massage. Hier setzt der Masseur die Unterarme ein. Mit etwas mehr Kraft kann hier eine hohe Entspannung erreicht werden.

Bei der Hot-Stone-Massage gehören, wie es der Name schon sagt, heiße Steine dazu. Diese werden zunächst aufgelegt und sorgen dafür, dass die Muskeln durch die Wärme schon mal aufgelockert werden. Dananch wird mit hochwertigen Ölen und den heißen Steinen massiert.
Die Wärme der Steine sorgt für eine enorme Höherdurchblutung, so dass diese Massage sehr viel Muskelentspannung bewirkt.

Bei der Hot Chocolate wird mit warmer flüssiger Kakaomasse massiert. Die Kakaomasse sorgt mit ihrem schokoladigen Duft für sehr viele Glückshormone und gibt eine besonders zarte Haut.

Für die Edelsteinmassage setzen wir unterschiedliche Edelsteine ein. Die Edelstein- Handschuhe bewirken nebend der Entspannung, dem Massageeffekt auch eine dem Steinen nachgesagten Eigenschaft.

Wir arbeiten mit dem Bernstein, der Stoffwechselbeschwerden lindert, Allergien hemmt, Knochenerkrankungen lindert, die Wundheilung stärkt, Lebensfreude schenkt, Despressionen hemmt und die Kraetivität fördert. Es ist der Sonnenstein, der die Lebensfreude weckt.

Der Rosenquarz wird als Stein der Liebenden und des Herzens bezeichnet. Er stärkt das Einfühlungsvermögen und befreit von Sorgen. Er regt die Gewebsdurchblutung an und wirkt positiv auf den Blutkreislauf.

Der Bergkristall fördert die Neutralität im Leben, stärkt den eigenen Standpunkt und sorgt für Harmonie. Er unterstützt den Muskelaufbau und löst Energieblockaden.

Bei jeder Massage schaffen Sie für sich selber viel Ruhe, Ausgelichenheit und Entspannung.

Vielleicht möchten Sie einige Massagen ausprobieren um die Richtige für sich selber zu finden.

Bitte beachten: Grundsätzlich gehört das Gesäß bei der Rückenseite dazu. Hierbei handelt es sich keinesfalls um eine erotische Variante, sondern um ein stets und ständig im Einsatz befindendes Körperteil. Die Massage des Gesäßes ist ausgesprochen Muskel auflockernd.

Wenn Sie dies nicht wünschen, teilen Sie uns dies bitte vorher mit.

 

 

 

 

 
 
 
Kontakt Inhaltsverzeichnis Startseite
© 2017 Podologie Ewers