Über uns

Nicolé Ewers B.Sc.

Mein Name ist Nicolé Ewers. Ich konnte 1992 meine kaufmännische Ausbildung und im Jahr 2006 die Ausbildung zur Podologin abschließen. Im März 2017 wurde mir der akademische Titel des Bachelor of Science "Complementary Medicine and Management" Vertiefungsrichtung Podologie verliehen.
Bereits im Jahr 1996 habe ich mich zur medizinischen Fußpflegerin in einem Kosmetikinstitut in Krefeld ausbilden lassen. Umfang dieser viermonatigen Ausbildung war das erlernen der Schneidetechnik, das Abtragen von Nagelhaut, Hornhaut und Hühneraugen. Neben der praktischen Ausbildung wurde noch mündlich und schriftlich im Bereich Krankheitslehre wie z.B. Diabetes mellitus und Venenentzündungen geprüft.


Im Anschluss an diese Ausbildung habe ich mein erstes Zertifikat erworben, im Bereich Fertigung Spangentechnik. Näheres über die Spangentechnik können Sie über meine Startseite aufrufen. In meiner 6-jährigen Tätigkeit als mobile Fußpflegerin bin ich mit vielen Krankheitsbildern konfrontiert worden. Zu meinen Klientel zählte neben den Diabetikern Patienten mit MS (Multipler Sklerose) und Schlaganfall. Gleichzeitig habe ich ein Wohnheim für psychisch Kranke betreut.
Im April 2006 begann meine Ausbildung zur Podologin, die ich als Ergänzungsprüfung innerhalb vier Monate mit dem staatlich anerkannten Titel erfolgreich abschließen konnte.
Seit August 2006 betreibe ich meine eigene Praxis.

Unsere Aufgabe:

Bei uns steht die Prävention im Vordergrund. Es ist wichtig, jeden Fuß genau kennen zu lernen und meinen Kunden mein Wissen mit auf dem Weg zu geben. „Sie haben Hühneraugen!“ Wie oft haben Sie das schon gehört? Wie oft hingegen sind Sie darüber aufgeklärt worden, was das ist, woher es kommt und was man dauerhaft dagegen machen kann?
Zu unserer Arbeit gehört es dazu, Ihnen zu sagen, wo Ihre Probleme liegen und Ihnen gegebenenfalls eine mögliche Lösungen anzubieten.

 


Nägel schneiden können Sie selber?

Sicherlich. Dies ist aber nicht unsere Haupttätigkeit. Immer wieder steht die Prävention im Vordergrund. Weist der Fuß eventuell schon eine Deformität auf? Sind Druckstellen sichtbar, die für das falsche Abrollen beim Gehen sprechen? Nagelpilz? Warze? Eingewachsene Nägel?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

weiter zu:

 

 

 

 

 
 
 
Kontakt Inhaltsverzeichnis Startseite
© 2017 Podologie Ewers